Schulpräsidium Zürichberg: SP unterstützt Kandidaten der Grünen

Eine gemeinsame Mitgliederversammlung der SP 1&2 und SP 7&8 nominiert die Kandidierenden für die Erneuerungswahl der Kreisschulpflege und beschliesst einstimmig die Unterstützung von Ralf Margreiter, Grüne Zürich, als Kandidat für das Schulpräsidium Zürichberg.
Nominationsveranstaltung Kreisschulpflege Zürichberg
Nominationsveranstaltung Kreisschulpflege Zürichberg

Im Juni 2018 werden die Mitglieder der Kreisschulpflege sowie die Schulpräsidenten neugewählt. Die SP-Sektionen 1&2 sowie 7&8 nominierten an einer gemeinsamen Mitgliederversammlung die Kandidierenden für die Schulpflege.

 

Eine gemeinsame Findungskommission beider Sektionen konnte eine ausgewogene Liste präsentieren. Alle Personen weisen eine hohe Affinität zu Bildungsthemen auf:

 

  • Marco Gitermann
  • Susanne Schmid
  • Rolf Wolfensberger
  • Reimer Putz
  • Andrea Scholian
  • Thomas Eichenberger
  • Fredi Schnider

Die Parteien werden anhand der Resultate der Gemeinderatswahlen vom 4. März eine gemeinsame Liste von 25 Personen für die Mitglieder der Kreisschulpflege Zürichberg erstellen, welche den Parteienproporz abbildet. Die SP stellt derzeit 6 Sitze.

 

SP unterstützt Kandidatur der Grünen für das Schulpräsidium Zürichberg

Als zweites Traktandum wurde über die Unterstützung des Kandidaten der Grünen, Ralf Margreiter, für das Schulpräsidium Zürichberg befunden. Die SP beschloss bereits im Vorfeld, auf eine eigene Kandidatur zu verzichten. Der Kandidat wurde als Gast eingeladen und stellte sich den kritischen Fragen der Mitgliederversammlung. Nach einer Vorstellung sowie einer internen Diskussion wurde einstimmig die Unterstützung von Margreiter beschlossen.