Benjamin Gertsch

Ihr Friedensrichter mit Herz und Verstand

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich (Master of Law), Rechtsanwaltspatent
  • Berufserfahrung als selbständiger Rechtsanwalt, Notar, am Gericht und bei der Staatsanwaltschaft
  • Guter Zuhörer mit ausgeprägtem Sinn für Gerechtigkeit

Bei mir finden Sie Gehör – rechtlich wie menschlich.

Vielen Dank für Ihre Stimme!

Medienspiegel

Downloads

Erneuerungswahl Friedensrichter*in Kreise 7 und 8: So wählen Sie Benjamin Gertsch

Verwenden Sie den amtlichen lindgrünen Wahlzettel für die Erneuerungswahl der Friedensrichter oder des Friedensrichters für die Amtsdauer 2021-2027.

 

Notieren Sie den Namen des Kandidaten leserlich im dafür vorgesehen Feld: Gertsch, Benjamin.

 

Trennen Sie den Wahlzettel vom Beiblatt und legen Sie den ausgefüllten Wahlzettel, zusammen mit anderen Abstimmungsunterlage, die Sie ausgefüllt haben, in das se­pa­rate Stimm­ku­vert (mit den Löchern) und kle­ben Sie die­ses zu.

 

Unterschreiben Sie den Stimmrechtsausweis im dafür vorgesehenen Bereich und legen Sie den Stimmrechtsausweis, zusammen mit dem Stimmkuvert, zurück in den Fensterumschlag, so dass die Adresse der Stimmregisterzentrale im Fenster sichtbar ist. Kleben Sie den Fensterumschlag zu. Für die Stimmabgabe per Brief bringen Sie den Umschlag bis zum Dienstag, 2. März, zu einer Postfiliale oder werfen ihr vor der letzten Leerung in einen Postkasten.