Für einen fortschrittlichen Kanton Zürich

Die SP kämpft im Kanton Zürich für mehr bezahlbare Wohnungen, eine hochstehende Gesundheitsversorgung für alle, ein hervorragendes und durchlässiges Bildungssystem und gerechte Steuern.

Kurz: für sozialen Fortschritt und einen starken Kanton. Um das zu erreichen, braucht es am 24. März 2019 eine deutliche Verschiebung der Kräfteverhältnisse nach links. Denn allzu oft pflegt der Kanton Zürich mit seinen rechtsbürgerlichen Mehrheiten eine «Gewinne den Privaten, Kosten dem Staat»-Politik. Diese ist weder gerecht noch nachhaltig und steht gerade in den Städten einer fortschrittlichen Politik – beispielsweise beim Verkehr und in der Stadtentwicklung – im Weg.

 

Gemeinsam mit der SP stehen wir Kantonsratskandidierenden aus den Zürcher Stadtkreisen 7 und 8 für einen fortschrittlichen und sozialen Kanton Zürich ein – wir freuen uns über Ihre Stimmen und danken Ihnen dafür.

Unsere Kandidaten und Kanidatinnen

Spenden für den Wahlkampf der SP Zürich 7 und 8 können auf das PC-Konto 80-15455-6 getätigt werden. Wir bedanken uns für die Unterstützung!