Helen Glaser

Jahrgang: 1965

Beruf: Gesetzesredaktorin und Übersetzerin bei der Bundeskanzlei
Kontakt

 

 

„Immer mehr Dinge in unserem Alltag funktionieren mit Strom, benötigen also Energie. Und doch verbrauchen wir insgesamt nicht mehr Energie als früher. Der Grund dafür sind technologische Errungenschaften wie LED und intelligente Steuerungen. Ich setze mich weiterhin dafür ein, dass diese Energie sauber und sicher produziert wird, uns nützt und nicht schadet und der Natur Rechnung trägt.“

 

Politik

  • Gemeinderätin seit 2010
  • Mitglied der Spezialkommission Tiefbau- u. Entsorgungsdepartement, Departement der Industriellen Betriebe
  • Mitglied Parlamentarische Untersuchungskommission ERZ
  • ehem. Vorstandsmitglied und Präsidentin der SP Zürich 7 und SP Zürich 7 und 8

 

Artikel von Helen Glaser:

Interviews mit Helen Glaser: